Account/Login

Verwaltungsgericht Berlin

Bundeskanzleramt und Stuttgart 21 – wie groß war der Einfluss?

Franz Schmider
  • Mo, 23. Mai 2016, 00:00 Uhr
    Südwest

     

Es geht um geschwärzte Vermerke: Vor dem Verwaltungsgericht Berlin wird am Donnerstag eine Klage von Gegnern des Bahnprojekts Stuttgart 21 gegen das Bundeskanzleramt verhandelt.

Stuttgart 21 beschäftigt immer noch di... nun das Verwaltungsgericht in Berlin.  | Foto: dpa
Stuttgart 21 beschäftigt immer noch die Gerichte – nun das Verwaltungsgericht in Berlin. Foto: dpa
Die Kläger verlangen die ungeschwärzte Herausgabe von Beratungsvermerken aus dem Kanzleramt. Dabei geht es um die internen Beratungen vor der entscheidenden Sitzung des Bahn-Aufsichtsrates zum Weiterbau des ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar