Statistik

Heilbronner sind die Reichsten im Land

dpa

Von dpa

Di, 23. April 2019 um 22:00 Uhr

Südwest

Mit mehr als 32.000 Euro Pro-Kopf-Einkommen liegt die Stadt bundesweit auf dem 2. Platz – und auf Platz 1 in Baden-Württemberg. Das liegt an großen Unternehmen – und wohlhabenden Unternehmern.

Baden-Württemberg gehört bundesweit zu den wohlhabendsten Bundesländern. Das durchschnittliche verfügbare Pro-Kopf-Einkommen der Privathaushalte im Land lag zuletzt bei 23.947 Euro. Mehr Geld hatten nur die Einwohner Bayerns (24.026 Euro) und des Stadtstaats Hamburg (24.421 Euro) zur Verfügung. Das geht aus einer neuen Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ