Baden-Württemberg

Mein Wolf, dein Luchs - Minister rangeln um Zuständigkeiten

Roland Muschel

Von Roland Muschel

Mo, 20. Juni 2016

Südwest

Zwischen den Ministern Untersteller und Hauk ist ein Tauziehen um die Zuständigkeit für Tierarten und Schutzgebiete entbrannt.

STUTTGART. Für den Naturschutz ist in der neuen Regierung das Umweltministerium zuständig. Vormals war es das Agrarministerium. Doch was heißt das für Bär und Biosphärengebiet?

Als Peter Hauk noch CDU-Oppositionsführer im Landtag war, hat er die von der damaligen grün-roten Koalition durchgesetzte Reform des Landesjagdrechts nach Kräften bekämpft. Nun, da Hauk als Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz an der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung