Account/Login

Wenn der Wolf zum Problem-Wolf wird

Hannes Koch
  • Fr, 01. September 2017
    Südwest

     

Erstmals formulieren Schäfer und Tierschützer Grundsätze zum Umgang mit dem Raubtier.

Dieser Wolf lebt in einem Wildpark in ...len. Wegen ihm gibt es keinen Debatte.  | Foto: dpa
Dieser Wolf lebt in einem Wildpark in Nordrhein-Westfalen. Wegen ihm gibt es keinen Debatte. Foto: dpa
BERLIN/FREIBURG. Landwirte, Tierschützer, Jäger und Ökologen haben erstmals einen breiten Konsens zum Umgang mit dem Wolf gefunden: Wölfe abschießen soll nur das letzte Mittel sein, wenn sie zu gefährlich werden – vor allem mehr ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar