Account/Login

Breisgau-Hochschwarzwald

Ukrainische Geflüchtete sollen in Gasthäusern in Oberried und Glottertal unterkommen

Max Schuler
  • Mo, 11. April 2022, 18:57 Uhr
    Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

     

BZ-Plus Das Landratsamt geht davon aus, dass die Menschen aus der Ukraine länger bleiben. Mehrere Gasthäuser werden angemietet. Gleichzeitig stellt der Landkreis auch Containerunterkünfte auf.

Im Tobererhof in Glottertal sollen Gef...e Anlage bietet Platz für 50 Menschen.  | Foto: Bernhard Würzburger
Im Tobererhof in Glottertal sollen Geflüchtete aus der Ukraine unterkommen. Die Anlage bietet Platz für 50 Menschen. Foto: Bernhard Würzburger
1/3
Der aktuelle Stand bei der Unterbringung von geflüchteten Menschen aus der Ukraine im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald war Thema in einer Sitzung des Sozialausschusses des Kreistags am Montagnachmittag. Dabei ging es um neue Unterkünfte und Standorte.Gestreift wurde in der Diskussion auch die Frage, ob es Flüchtlinge erster und zweiter Klasse gebe.
Zahl der Ukrainer im Landkreis
Vergangenen Donnerstag waren 1942 ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar