Account/Login

Verkehrs-AG

VAG-Krise: Kretschmer darf gehen – mit Lohnausgleich

Uwe Mauch
  • Fr, 11. Februar 2011, 17:05 Uhr
    Freiburg

     

Rolf-Michael Kretschmer hat sich durchgesetzt: Der Aufsichtsrat der Freiburger Verkehrs-AG hat den Forderungen zugestimmt, den technischen Vorstand vorzeitig aus dem Vertrag zu entlassen – ohne wirtschaftliche Nachteile.

Rolf-Michael Kretschmer sagt der VAG Adieu – ohne finanzielle Einbußen.  | Foto: Ingo Schneider
Rolf-Michael Kretschmer sagt der VAG Adieu – ohne finanzielle Einbußen. Foto: Ingo Schneider
Um 16.37 Uhr verschickte die Stadtverwaltung am Freitag die Nachricht: "In seiner heutigen (11. Februar) Sondersitzung hat der Aufsichtsrat der Freiburger Verkehrs-AG (VAG) einer Aufhebung ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar