Charlotte Huhn Immobilien

Vermittlung von privaten und gewerblichen Immobilien mit Fachwissen und Feingefühl

Do, 07. Oktober 2021 um 16:07 Uhr

PR-Anzeige

Anzeige Wohnen ist ein Grundbedürfnis. Dieses nach den eigenen Vorstellungen zu erfüllen, ist aber gar nicht so einfach. Charlotte Huhn hat es sich mit ihrem Immobilienunternehmen zur Aufgabe gemacht, Wohnträume wahr werden zu lassen.

Erst im Juni dieses Jahres hat sich die Diplom-Immobilienwirtin- und -sachverständige in Freiburg selbstständig gemacht. Seitdem steht sie ihren Kunden mit viel Engagement, Empathie und dem nötigen Fachwissen zur Seite. Als Jungunternehmerin bringt Charlotte Huhn eine beachtliche Qualifikation mit. Mit vier Abschlüssen in der Immobilienwirtschaft ist die 28- jährige mehr als eine Maklerin. Ihr Leistungsspektrum reicht von der Immobilienberatung über die Bewertung bis hin zur Verkaufsabwicklung. Sowohl private als auch gewerbliche Immobilien sind Teil des Portfolios. Nachdem sie zuletzt sieben Jahre für ein Maklerbüro gearbeitet hat, war die Gründung des eigenen Unternehmens der nächste Schritt.

"Die Selbstständigkeit ist für mich eine Chance, meine eigene Philosophie zu leben", sagt sie. Unterstützt wird Charlotte Huhn von ihrer Mitarbeiterin Anna-Maria Zimber. Sie ist geprüfte Immobilienwirtin und absolviert ein duales Studium zum Bachelor of Arts in Immobilienwirtschaft. Beide verbindet der Wunsch, als junge Frauen in der Immobilienwelt eigene Akzente zu setzen.

Dabei steht für Huhn und Zimber die individuelle Beratung auf Augenhöhe im Fokus. Denn hinter jeder Immobilie steckt eine eigene Geschichte. Nicht immer ist ein Verkauf der Immobilie die beste Lösung; Vermietung oder ein Umbau können attraktive Alternativen sein. Dank eines regionalen Netzwerks aus Architekten, Anwälten und Handwerkern kann Huhn die richtigen Ansprechpartner vermitteln. Ist ein Verkauf beschlossen, übernehmen sie und ihre Mitarbeiterin alles Weitere. Dazu gehört die präzise Wertermittlung der Immobilie ebenso wie die Zusammenstellung der notwendigen Objektunterlagen, die Anfertigung von professionellen Objektfotos sowie die Durchführung von Besichtigungen bis hin zur Beurkundung und über den Vertragsabschluss hinaus.

Unternehmerin Huhn versteht sich als wichtige Begleiterin von Verkäufer und Kaufinteressenten. Hier kommt ihr die Erfahrung, die Qualifizierung und das nötige Feingefühl zugute. "Die meisten Menschen kaufen oder verkaufen nur einmal im Leben. Unsere Kunden sollen mit einem hohen Maß an Transparenz und Fachwissen aufgeklärt werden", erklärt Huhn.

Neben der Immobilienberatung und der Vermarktung führt das Unternehmen auch eine Interessentenkartei für Suchende. Die Registrierung erfolgt unkompliziert auf der Homepage und ist kostenlos. Huhn und Zimber empfehlen die Immobiliensuche breitgefächert anzulegen.

Die jungen Frauen wollen sich mit ihrem Mehrwert einen Platz in der Freiburger Immobilienwelt schaffen. Schon nächstes Jahr will Charlotte Huhn Immobilien sich von der Deutschen Immobilien-Akademie zertifizieren lassen, um für Kunden mehr Sicherheit zu bieten und angesichts der steigenden Anforderungen auf dem Immobilienmarkt eine noch bessere Beratungsqualität zu gewährleisten.
Aktuelle Angebote und weitere Informationen unter huhn-immobilien.de