Viel teurer, aber "gerechtfertigt"

Nikolaus Bayer

Von Nikolaus Bayer

Di, 16. Juli 2019

Winden im Elztal

BZ-Plus Landesverkehrsminister Hermann in Niederwinden / Bauleiter und Planer informierten zur Ortsumfahrung B 294.

WINDEN. Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Alexander Schoch (Grüne) kam Landesverkehrsminister Winfried Hermann ins obere Elztal und informierte sich über den Bau der Ortsumfahrung B 294 in Winden. In der Gartenlaube des Baubüros in Niederwinden stellten ihm Bauleiter Daniel Haberstroh und Tunnelplaner Ulrich Frech vom Regierungspräsidium das Projekt und den bisherigen Bauverlauf seit 2015 vor.

Den Besuch des Ministers nutzten auch die Abgeordneten Peter Weiß (CDU), Johannes Fechner (SPD) und Marion Gentges (CDU) sowie Landrat Hanno Hurth, um einen Gesamtüberblick über Planung, aktuelle Arbeiten, Zeitvorgaben und Kostenentwicklung zu erhalten. Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer als Dienstherrin des verantwortlichen Baureferats im ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung