Wirtschaft

Freiburger Firmen unterstützen Kliniken und Pflege in der Corona-Krise

Holger Schindler

Von Holger Schindler

Di, 07. April 2020 um 11:46 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Kliniken und Pflegeeinrichtungen sind derzeit besonders gefordert. Freiburger Unternehmen helfen dabei, dass im Hintergrund alles läuft – etwa mit Wasch- und Hygienedienstleitungen.

Wegen der Corona-Pandemie stehen die Krankenhäuser in Freiburg und im Umland unter Druck. Doch nicht nur im direkten Kontakt mit Patienten muss dabei der Betrieb aufrecht erhalten werden, auch im Hintergrund muss es laufen. Unternehmen, die sonst nicht im Fokus der Öffentlichkeit stehen, sind da besonders gefragt. Die Großwäscherei Ruck sorgt dafür, dass in Kliniken die saubere Bett- und Berufswäsche nicht ausgeht. Die Consulting-Gesellschaft Consus hilft den Krankenhäusern ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ