Gasthäuser und Höfe

Warum sieben Gebäude für den See im französischen Plobsheim weichen mussten

Hagen Späth

Von Hagen Späth

Mi, 23. August 2023 um 15:00 Uhr

Neuried

BZ-Plus Für den Bau des Plobsheimer Sees sind 1968 sieben Gebäude abgerissen worden – darunter das Gasthaus Altenheimer Hof. Lokalhistoriker René Deiber beschreibt in seinem Buch deren Geschichten.

Der Plan d’Eau de Plobsheim (der Plobsheimer See) erfreut heute tausende von Zugvögeln, die aus den nordischen Regionen kommen. Es ist auch ein beliebtes Ziel für Segler, Windsurfer und Bootsangler. Aber wissen alle Nutzer dieses Sees, dass sich unter ihren Füßen oftmals Häuser befanden, in denen Männer, Frauen und Kinder lebten?" Mit diesen Worten in der Einleitung zu seinem neuen Werk umschreibt René Deiber aus der französischen Gemeinde Plobsheim sein Vorhaben, über das aufzuklären, was heute nicht mehr zu sehen ist.
Fotos vor dem Abriss hat der Autor ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung