Oftmals 2G

Was in der Corona-Warnstufe in Lahr gilt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 17. November 2021 um 15:43 Uhr

Lahr

Von Hallenbad bis Volkshochschule: Die Stadt Lahr informiert darüber, was seit Mittwoch in der Alarmstufe gilt – und wo es Ausnahmen gibt.

In Baden-Württemberg gilt die sogenannte Alarmstufe – damit sind auch in Lahr viele städtische Einrichtungen und Angebote nur noch für Geimpfte oder Genesene zugänglich. In einer Pressemeldung informiert die Stadtverwaltung über Details. Folgende Einrichtungen können in der Alarmstufe nur von geimpften oder genesenen Personen (2 G) besucht ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung