Weinwissen

Was macht ein Kellermeister?

Michael Neubauer

Von Michael Neubauer

Fr, 09. Oktober 2020 um 21:40 Uhr

Gastronomie

Gute Trauben, Handwerk, Geduld: Welche Arbeit steht in diesen Tagen in den Weingütern an erster Stelle? Kellermeister Julian Huber aus Malterdingen erzählt, wie aus Traubensaft Wein gemacht wird.

Nach den Mühen der Weinlese wird aus Traubensaft Wein gemacht. Das ist die Stunde des Kellermeisters. Egal ob bei großen Winzergenossenschaften oder bei kleinen Erzeugern: Jetzt ist ein gutes Händchen gefragt. Aber nicht nur das, sagt Julian Huber vom Weingut Bernhard Huber in Malterdingen. Für diese Arbeit brauche es eine gute Ausbildung, sie sei wichtig, um einen Blick zu bekommen für die Vielfalt der Stile des Weinmachens. Auch schätzt er den regelmäßigen Austausch mit Winzerkollegen. In diesen Tagen arbeiten Huber (30) und sein langjähriges Team von morgens bis oft spät nachts an den neuen Weinen:
"Zurzeit bin ich in meinem Kopf ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung