Account/Login

Übung

Was passiert, wenn’s im Brandbergtunnel in Winden brennen sollte?

Nikolaus Bayer
  • Di, 28. Mai 2024, 10:00 Uhr
    Winden im Elztal

     

BZ-Abo Noch ist der Brandbergtunnel in Winden nicht geöffnet. Aber die Tests laufen schon. Während an der Einfahrt im Westen noch gebaut wird, wurde in der Röhre die Lüftung realitätsnah überprüft.

Möglichst realitätsnah mit offenem Feu...die Lüftungsanlage im Tunnel getestet.  | Foto: Nikolaus Bayer
Möglichst realitätsnah mit offenem Feuer und Rauchentwicklung wurde die Lüftungsanlage im Tunnel getestet. Foto: Nikolaus Bayer
1/3
Eine komplexes Überwachungs-, Melde- und Entlüftungssystem soll bei Notfällen im Tunnel schnelle Hilfe bieten. Besonders bei Feuer müssen Verkehrsteilnehmer sicher zu den Notausgängen gelangen. Dafür wurde die Lüftungsanlage jetzt an drei Stellen einer Kontrolle unterzogen. Im Beisein von Tunnelplaner ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.