Fünfte Corona-Welle

Wegen Omikron kann es bei Freiburgs kritischer Infrastruktur eng werden

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Do, 23. Dezember 2021 um 20:05 Uhr

Freiburg

BZ-Abo Von Abfallwirtschaft bis Zahlungsverkehr: Die Betreiber kritischer Infrastruktur in Freiburg sehen sich für alle Notfälle gewappnet – erwartet wird die höchste Auslastung aber erst im Januar.

Krankenhäuser und Polizei, Behörden und Banken, Rettungsdienste sowie Ent- und Energieversorger sehen sich gerüstet für die fünfte Corona-Welle. Auch wenn die Mutante Omikron, wie von Experten befürchtet, die Zahl der Infizierten in die Höhe schnellen lassen sollte, könne die sogenannte kritische Infrastruktur aufrecht erhalten werden. Das ergab eine Umfrage der BZ in Freiburg.
Krankenversorgung
Das Diakoniekrankenhaus hat sich schon auf "Feiertagsniveau" begeben, erklärt Sprecher Thilo Jakob. Planbare und nicht dringende Operationen würden verschoben und personelle Ressourcen geschont, um "aufnahmefähig" zu sein, falls die Patientenzahlen nach oben gehen. Der sensibelste Bereich sei die Intensivstation, sagt Jakob. Das Diakoniekrankenhaus ist zuversichtlich, die prognostizierte Welle zu bewältigen. Die Uni-Klinik hat einen Stufenplan, der je nach Zahl an Intensivpatienten die zeitlich ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
1. Monat kostenlos

12,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

12,40€ 6,20€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€ 1,40€/Monat

BZ-Digital Premium
1. Monat kostenlos

35,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 7,50€/Monat

Anmeldung