Kegler wollen es wissen

Ulrich Senf

Von Ulrich Senf

Fr, 10. Juni 2016

Weil am Rhein

Die Senioren der Spielgemeinschaft haben heute bei der Deutschen Meisterschaft Großes vor.

WEIL AM RHEIN. An Erfahrung mangelt es ihnen wahrlich nicht. Die Senioren B der Spielgemeinschaft, zu der sich die Sportkegler des ESV Weil am Rhein, aus Malsburg, Brombach und Maulburg zusammengeschlossen haben, schieben seit Jahrzehnten alles andere als eine ruhige Kugel. Nachdem sie die Konkurrenz in der Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften dominiert haben, sind die Erwartungen hoch: "Unter den ersten drei würden wir uns schon gerne wiederfinden", gibt Werner Traichel als Ziel aus.

Ob’s klappt, das steht heute Abend fest. Um 16.20 und um 17.25 Uhr müssen Lothar Kohler von "Gut Holz" Brombach, Werner Traichel, Günter Osswald und Klaus Heidebrecht von der Spielgemeinschaft ESV Weil am Rhein/"Alle Neune" Malsburg sowie Walter Traichel vom Kegelsportclub Wehr-Oeflingen in Ludwigshafen-Oggersheim antreten. Die vor drei Jahren vom Kegelverband ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ