"Mit Lennie ist’s hier super"

Ulrich Senf

Von Ulrich Senf

Sa, 18. Januar 2014

Weil am Rhein

Seit den Sommerferien gehört der Border Collie zum festen Team im "La Loona".

WEIL AM RHEIN. Für den siebenjährigen Leon ist alles klar: "Seit Lennie hier ist, komme ich noch viel lieber", fasst er die neue Situation seit den Sommerferien im "La Loona" zusammen. Vor allem als Fußballspieler ist der aufmerksame Border Collie bei den Kindern beliebt, aber natürlich versuchen sie auch, dem Tier immer neue Tricks beizubringen. Das Experiment "tiergestützte Pädagogik" im Friedlinger Jugendhaus kommt bestens an.

Stolz auf ihren Hund ist auch Sozialarbeiterin Lily Winzer, die seit einem Jahr den Jugendtreff leitet. "Hier ist vieles entspannter, seit ich Lennie mitbringe", erklärt sie. Vor allem gelinge es dem Hund, gleichzeitig eine ganze Horde an Kindern, Jungens ebenso wie Mädchen, zu beschäftigen. Kaum ein Mensch würde das schaffen – und schon gar nicht mit der Ausdauer von Lennie, dem als Hütehund die ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ