Weil am Rhein

Sind 30 Euro für vergessene Parkscheiben übertrieben?

Hannes Lauber

Von Hannes Lauber

Sa, 23. Mai 2015 um 12:15 Uhr

Weil am Rhein

Im Insel-Parkhaus in Weil am Rhein können Besucher nur noch zeitlich begrenzt parken. Wer die zweistündige Parkdauer überzieht, erhält einen Strafzettel über 30 Euro. Die Kunden sind empört.

Eine von ihnen ist die Fotografin und Autorin Birgit-Cathrin Duval, die 30 Euro berappen sollte, weil sie die Parkscheibe vergessen hatte. Duval zahlte aber nur unter Vorbehalt und legte Beschwerde beim Betreiber Park & Control ein. Nach ihrer Ansicht fehlen ausreichende Hinweise auf die Parkscheibenpflicht. Sie hat deshalb den Verbraucheranwalt Thomas Hollweck aus Berlin kontaktiert.
Was die Ausschilderung betrifft, sagt Hollweck: "Hinweise an der Einfahrt zu einem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung