So dicht bewohnt wie eine Großstadt

Norbert Sedlak

Von Norbert Sedlak

Di, 31. Januar 2017

Weil am Rhein

SPD-Ortsverein informiert sich bei einem Rundgang durch Haltingen über die Probleme und Potenziale des Stadtteils.

WEIL AM RHEIN-HALTINGEN. Gut ein Dutzend Teilnehmer folgten am Samstag der Einladung des Ortsvereins der SPD zu einem Neujahrsrundgang durch Haltingen. Die Infrastruktur, der Verkehr, die Bahn sowie die Bildung waren dabei die zentralen Themen – und natürlich ging es auch um die neue Ortsmitte mit dem lange umstrittenen Rewe-Markt.

Die neue Ortsmitte
Steg über B3 und Gleise hinweg
ZG-Areal ist vorerst tabu
Pläne für Wohnbau im Rad
Schallschutz ist fertig
Juke wird gut angenommen
Bei Kaffee und Kuchen klang der Nachmittag langsam aus. Die Vorsitzende Pantze dankte Annette Huber für die Erläuterungen und den Anwesenden für ihre Teilnahme.

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung