BZ-Interview

Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit im UWC-College Freiburg?

Julia Littmann

Von Julia Littmann

Mo, 23. September 2019 um 14:48 Uhr

Freiburg

Das UWC-College Freiburg feierte seinen fünften Geburtstag. Christof Bosch, der als Stifter und Unternehmer im Robert-Bosch-College Impulse gibt, darüber, welche Rolle Nachhaltigkeit im UWC spielt.

Fridays for Future, Klimapaket, Fleischverzicht – das alles treibt Christof Bosch um. Er ist mit dem weltweit agierenden Bosch-Unternehmen genauso verbunden wie mit der Robert-Bosch-Stiftung, die das Freiburger United World College ermöglicht. Hier wie dort arbeitet man an Konzepten zur Nachhaltigkeit. Am Samstag feierte das College seinen fünften Geburtstag. Julia Littmann sprach am Rande des Fests mit ihm über die angestrebte CO2-Neutralität von Bosch und UWC – und über globales Denken.

BZ: Wie geht’s Ihnen mit den Fridays-for- Future-Demos – als Vater, Unternehmer, Unterstützer einer schulischen Einrichtung und Landwirt?
Christof Bosch: Die verschiedenen Rollen bewirken, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ