Account/Login

Bilanz der Polizei

Weniger Unfälle in Weil am Rhein, aber mehr Leichtverletzte

Hannes Lauber
  • Mo, 22. April 2024, 18:10 Uhr
    Weil am Rhein

     

BZ-Plus Die Zahl der Verkehrsunfälle ist im Zuständigkeitsbereich des Weiler Polizeireviers vergangenes Jahr leicht zurückgegangen. Allerdings gab es bei den Unfällen mit Personenschäden eine Zunahme.

Der 2022 festgestellte Anstieg von Unf...esetzt, die Zahl ist aber weiter hoch.  | Foto: Thomas Kunz
Der 2022 festgestellte Anstieg von Unfällen mit Radlern hat sich nicht fortgesetzt, die Zahl ist aber weiter hoch. Foto: Thomas Kunz
Für 2023 weist die polizeiliche Statistik 856 Unfälle aus, das sind 24 weniger als noch ein Jahr zuvor. Damals war die Zahl allerdings stark angestiegen, nachdem die Corona-Pandemie zuvor starke Einschränkungen gebracht hatte und als Nebeneffekt auch die Unfallzahlen sinken ließ. Im Fünf-Jahres-Vergleich reiht sich das Jahr 2023 somit auf dem üblichen Niveau ein.
Den Löwenanteil der Unfälle (694) haben die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar