Wenn sich die unbezahlten Rechnungen häufen

Ann-Kristin Wenzel

Von Ann-Kristin Wenzel (dpa)

Sa, 25. Januar 2020

Wirtschaft

Schuldnerberater helfen Verbrauchern mit hohen Verpflichtungen, ihre Finanzen wieder in den Griff zu bekommen / Letzter Ausweg ist die Verbraucherinsolvenz.

Die unbezahlten Rechnungen häufen sich, aber wie zahlen? In der Schuldnerberatung soll ein Ausweg gefunden werden. Berater versuchen dort, die finanzielle Situation gemeinsam mit den Betroffenen wieder in den Griff zu bekommen. Was Verbraucher dort erwarten dürfen, erklärt Schuldnerberater Georg Eickel vom Paritätischen Wohlfahrtsverband Nordrhein-Westfalen.

Ansprechpartner vor Ort
In manchen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung