Weinführer

Wie bewerten Gault & Millau und Eichelmann badischen Burgunder?

Gerold Zink

Von Gerold Zink

Fr, 12. Dezember 2014 um 10:40 Uhr

Südwest

Die Empfehlungen von Gault & Millau und Eichelmann sind wichtige Entscheidungshilfen für Weinliebhaber. Beide loben den badischen Wein – sind sich aber nicht immer einig.

Die einen halten sie für hochnäsig und voreingenommen, die anderen für vertrauenswürdig und kompetent. Die Rede ist von Weintestern. Die Bekanntesten ihres Fachs, die Juroren des Gault & Millau und des Eichelmann, bringen jedes Jahr vor Weihnachten ihre neuen Weinführer auf den Markt. Die BZ hat ihre Wertungen für Baden verglichen und ordnet sie ein.
Der Gault & Millau empfiehlt in Baden insgesamt 94 Betriebe – 88 Weingüter, fünf Genossenschaften und eine Kellerei. Ein ähnliches Bild im Eichelmann: Unter 115 Betrieben sind nur sechs Winzergenossenschaften zu finden. Daran lässt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung