Porträt

Wie die Keramikkünstlerin Eva von Ruckteschell in Au wohnt, lebt und arbeitet

Hubert Gemmert

Von Hubert Gemmert

Do, 05. September 2019 um 08:00 Uhr

Au

Die Keramikkünstlerin Eva von Ruckteschell hat in Au einen Ort gefunden, an dem sie arbeiten, lehren und leben kann. Der Weg dorthin war nicht einfach. Ein Porträt.

Dort wo die Häuser aufhören, am Schönberghang, inmitten von Heuwiesen, steht in Au das 1912 erbaute Haus Sonnhalde. Etwas oberhalb beginnt der Wald. Keramikkünstlerin Eva von Ruckteschell sitzt auf einer Bank im Garten und blickt auf ihren Traum. "Mein halbes Leben war ich auf der Suche nach einem alten Haus", sagt von Ruckteschell. Es ist ein Platz, an dem sie Wohnen, Arbeiten und Schule verbindet. Doch der Weg dahin war nicht einfach.
In einer Garage, die viel Licht in den Raum lässt, befindet sich ihr Keramikatelier. Sie sagt: "Schon als Kind wollte ich Töpferin werden." Doch von Ruckteschell war nicht immer Keramikkünstlerin. Als 18-Jährige bewarb sie sich zwar als ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung