Weinwissen

Winzerinnen müssen sich oft mehr behaupten als ihre männlichen Kollegen

Michael Neubauer

Von Michael Neubauer

Fr, 22. Januar 2021 um 22:03 Uhr

Gastronomie

Der Winzerberuf ist schon lange keine Männersache mehr. Im Verein Vinissima vernetzen sich viele Winzerinnen und setzen mit ihren Ideen neue Akzente. Auch viele Frauen aus Südbaden sind dabei.

Der Winzerberuf war lange Zeit eher Männersache. Doch längst räumen viele Winzerinnen Preise ab, sie wagen mutig Neues und vernetzen sich in der Weinbranche. Corinna Sauerburger ist Beirätin im Vorstand von Vinissima, einem bundesweiten Netzwerk von Frauen, die beruflich mit Wein zu tun haben – 2021 wird der im Kaiserstuhl gegründete Verein 30 Jahre alt. "In der Weinbranche gibt es immer mehr Frauen, die große Lust auf den Weinbau haben und viele Ideen", sagt sie. 600 Frauen sind Mitglied in dem Verein, davon stammen 80 aus Baden. Sauerburger (40) wohnt in Wasenweiler, ist ausgebildete Weinakademikerin und Sommelière. Sie arbeitet in einer Freiburger Weinhandlung. Hier ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung