"Wir leben ganz gut und sicher"

Heike Lemm

Von Heike Lemm

Di, 26. Juli 2011

Heitersheim

Die Kriminalstatistik 2010 war Thema im Heitersheimer Rat.

HEITERSHEIM. Die Polizei war vor Ort in der jüngsten Sitzung des Heitersheimer Gemeinderates. Nicht, dass sich dort jemand etwas hätte zu Schulden kommen lassen. Was vielmehr interessierte, war die Summe und die Analyse dessen, was die Polizei im vergangenen Jahr auf Trapp hielt. Dieter Seywald, Leiter des Polizeireviers Müllheim, und Erhard Kienzler, seit gut einem Jahr Leiter des Heitersheimer Polizeipostens, warteten mit reichlich Zahlen und Grafiken zur Kriminalitätsstatistik 2010 auf. "Wir leben ganz gut und sicher", zog Seywald Bilanz.
Indikator für die Sicherheit ist die sogenannte Häufigkeitsziffer. Bezogen auf 100 000 Einwohner lässt sich an ihr ablesen, wie hoch die Gefahr ist, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung