"Wir müssen um jeden Azubi werben"

Regine Ounas-Kräusel

Von Regine Ounas-Kräusel

Sa, 05. April 2014

Weil am Rhein

Hohe Anforderungen, unattraktive Arbeitszeiten und rückläufige Schülerzahlen machen Dienstleistern das Leben schwer.

Wir müssen um jeden Auszubildenden werben", sagt Hans Kaufmann, Leiter des Pflegeheims Markgräflerland. Wegen hoher Anforderungen oder ungünstiger Arbeitszeiten sind Dienstleistungsberufe in Altenpflege oder Gastronomie für viele Jugendliche unattraktiv, auch im Einzelhandel bleiben Lehrstellen unbesetzt. Verschärft wird die Situation, weil immer weniger Schulabgänger Arbeit suchen. Zählte die Arbeitsagentur Lörrach 2006 noch über 2900 Bewerber, waren es 2012 nur noch 2171. Hans Kaufmann vom ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung