Schaumwein

Witwen machten einst Champagner zum Luxusprodukt

Stefan Brändle

Von Stefan Brändle

Mo, 29. Dezember 2014 um 00:00 Uhr

Wirtschaft

Eine lange Reihe von Frauen – genauer gesagt Witwen – ebneten dem Schaumwein den Weg ins Geschäft. Sie machten Champagner zum lukrativen und wohl schmeckenden Luxusprodukt.

Die Drehbewegung aus dem Handgelenk muss kurz und präzis sein. Die schräg nach unten gelagerte Champagnerflasche wird an ihrem Boden gepackt und um ein Zwölftel nach rechts gedreht, als würde sie um eine Stunde vorgestellt. Man nennt es le remuage (Rütteln, Drehen). Die Technik hat die Champagner-Herstellung vor 200 Jahren revolutioniert. Für die zweite Gärung, bei der die Kohlensäure entsteht, wird Hefe zugegeben. Diese wird durch das remuage am Boden des Korkens gesammelt, sodass der Wein klar wird.
Die Erfinderin dieser Technik war Barbe-Nicole Clicquot-Ponsardin, besser bekannt als Veuve ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung