Wo ein Abschied kräftig leuchtet

Otto Schnekenburger

Von Otto Schnekenburger

So, 06. Mai 2018

Südwest

Der Sonntag Ein Milan, drei schemenhafte Alpengipfel, ein farbintensiver Untergang und eine blaue Stunde: Auf dem Feldberg gibt es jetzt Foto-Spaziergänge .

Der Weg ist das Ziel. Und das Schauen so wichtig wie das Fotografieren. Zu "Foto-Spaziergängen am Feldberg" wird seit diesem Jahr eingeladen. Der Sonntag war bei einer Tour im April dabei.

So einsam ist es ganz oben im Schwarzwald nicht immer wie an diesem Abend. Nur zwei Handvoll Menschen versammeln sich um das Haus der Natur. An den Fototaschen ist auszumachen, dass man mit ihnen diesen schönen Frühlingsabend verbringen wird.
Vorfreude ist in den Gesichtern zu lesen. Und ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung