Azubis

Worauf junge Arbeitnehmer beim Start der Ausbildung achten sollten

Hannes Koch

Von Hannes Koch

So, 03. September 2017 um 21:01 Uhr

Wirtschaft

BZ-Plus Girokonto, Kindergeld, Kranken- und Haftpflichtversicherung – woran junge Arbeitnehmer beim Start der Ausbildung denken sollten. Ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung nötig?

Der Beginn der Berufsausbildung ist für viele junge Leute nicht nur ein großer Schritt ins Berufsleben, sondern oft auch zu größerer Selbstständigkeit von den Eltern. Dazu gehören einige Entscheidungen, die auf den ersten Blick kompliziert aussehen, es aber eigentlich nicht sind.

Was sollten angehende Auszubildende im Hinblick auf Finanzen und Versicherungen beachten? Wer arbeitet, bekommt Lohn, und dieser muss irgendwohin überwiesen werden. "Lohntüten wie früher gibt es nicht mehr", sagt Dirk Vohwinkel. Er ist Bildungsreferent bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) in Dortmund.

Das Girokonto
Also braucht jeder Auszubildende ein Girokonto bei einer Bank – wenn er oder sie noch keines hat. Bei der Auswahl des Instituts und des Kontos sollte man darauf achten, dass die Kosten möglichst gering sind. Manche Banken bieten kostenfreie Girokonten für Azubis an. Die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung