Account/Login

Wunderschön und sehr teuer

  • Lisa Schweizer, Klasse 4b, Hebelschule Nollingen (Rheinfelden)

  • Fr, 14. Juli 2023
    Zisch-Texte

     

In den Pfingstferien ist Zisch-Reporterin Lisa Schweizer nach Italien gereist. Einen Tag verbrachte sie in Venedig.

Zisch-Reporterin Lisa Schweizer, im Hintergrund ist die Rialtobrücke  | Foto: Diana Schweizer
Zisch-Reporterin Lisa Schweizer, im Hintergrund ist die Rialtobrücke Foto: Diana Schweizer
Meine Familie und ich waren am 30. Mai in der schönen Stadt Venedig, diese liegt an der Adria in Italien. Wir haben in einer Stadt außerhalb von Venedig geparkt und sind mit dem Boot reingefahren. Weil man in Venedig nicht mit dem Auto fahren darf. Als wir aus dem Boot ausstiegen, waren dort viele Leute unterwegs. Als Erstes liefen wir durch kleine, enge Gassen mit kleinen Läden. Fast in jedem gab es venezianische Karnevalsmasken.

Danach kamen wir am Markusplatz an, dem Piazza San Marco, das ist eine bekannte Sehenswürdigkeit in Venedig. Die Restaurants waren dort sehr teuer, ein Cappuccino kostete elf Euro. Auch eine bunte, sehr große Kirche, den Markusdom, mit vielen kleinen spitzen Türmchen gab es dort zu sehen.

Wir liefen weiter und weiter, schließlich kamen wir an der Rialtobrücke an. Sie ist neben der Seufzerbrücke eines der bekanntesten Bauwerke der Stadt. Wir liefen darüber, das war toll! Unter der Rialtobrücke fuhren Boote, Schiffe und Gondeln auf dem Canal Grande, sie wurden von Gondolieren gesteuert.

Zum Schluss waren wir in einem Restaurant essen, das direkt an einem Kanal lag. Das war mein wunderschöner Tag in Venedig.

Ressort: Zisch-Texte

  • Artikel im Layout der gedruckten BZ vom Fr, 14. Juli 2023: PDF-Version herunterladen

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.