Offenburg

Zukunftstheater zeigt, wie Digitalisierung das Leben und Arbeiten verändern kann

Juliana Eiland-Jung

Von Juliana Eiland-Jung

Mo, 20. Januar 2020 um 14:34 Uhr

Offenburg

Was kommt mit der Digitalisierung auf uns zu? Wiederaufnahme des Theaterstücks "Work Replace 4.0" der Jungen Theaterakademie Offenburg in den Räumen des Kunstvereins.

Die Junge Theaterakademie Offenburg macht mit der Wiederaufnahme ihres Stückes "Work Replace 4.0" ihrem Namen alle Ehre. In der ausverkauften Aufführung in den Räumen des Kunstvereins Offenburg am Freitagabend stellten die unter 30-Jährigen – darunter eine große Gruppe Auszubildender der Lahrer Firma Wagner Systems – den größten Anteil im Publikum, das am Ende ebenso beeindruckt wie begeistert applaudierte.

Verhandelt werden die Auswirkungen der Digitalisierung auf Leben, Arbeiten, Selbstverständnis, auf ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ