Frauenfußball

2:2 – die Frauen des SC Freiburg erreichen im Südbaden-Derby gegen den SC Sand nur ein Remis

Eyüp Ertan

Von Eyüp Ertan

So, 09. Dezember 2018 um 19:33 Uhr

Frauenfussball

BZ-Plus Im letzten Heimspiel 2018 kommen die Erstliga-Fußballerinnen des SC Freiburg daheim im Südbaden-Derby gegen den SC Sand nicht über ein 2:2 hinaus.

Unfreundlich ist es im Möslestadion beim letzten Heimspiel der SC-Frauen, das 932 Zuschauer besuchen. Regen und ein kalter Wind sorgen für schwierige Bedingungen im Derby gegen den SC Sand. Elf Fans aus Sand fanden dennoch den Weg ins Stadion und feuerten auf der Gegengerade die Willstätterinnen lautstark an.

Wieder verpassten die Freiburgerinnen einen Heimsieg, wieder zeigten sie eine gute Leistung, die sie am Ende nicht mit drei Punkten belohnten. Auf eine eher schwache Leistung im ersten Durchgang, in der die Gäste aus Sand durch Nadine Prohaskas Fernschuss aus gut 30 Metern in Führung gehen konnten (24.), folgte ein spielerisch überzeugender, ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ