Prämierung

20 der 30 Top-Weine kommen aus der Ortenau

Hubert Röderer

Von Hubert Röderer

Fr, 08. November 2019 um 11:15 Uhr

Gastronomie

BZ-Plus Das Anbaugebiet rund um Offenburg hat bei der Landesweinprämierung wieder abgesahnt. Insgesamt waren 2326 Weine angestellt, 75 Prozent davon wurden prämiert.

Es ist schon so was wie ein Ritual: In Offenburg steigt die jährliche Feier anlässlich der Landesweinprämierung – und einen erklecklichen Teil der begehrtesten Preise, der Landesehrenpreise für die Top-Betriebe, bekommen Güter oder Genossenschaften aus der Anbauregion Ortenau. So ist es seit vielen Jahren, so war es auch wieder am Donnerstagnachmittag in der Oberrheinhalle.

Kilian Schneider kandidiert 2020 nicht mehr
Hunderte von Winzer und Weinbaufunktionäre saßen nicht im Winzerkittel nebeneinander, sondern zumeist im feinen Tuch. Aber schließlich war ja auch, wie es Weinbaupräsident Kilian Schneider formulierte, das "Hochamt des badischen Weinbaus" angesagt. Es ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ