Account/Login

Nachruf

Aharon Appelfeld: Chronist des jüdischen Lebens

  • Stefanie Järkel/Sara Lemel (dpa)

  • Do, 04. Januar 2018, 22:00 Uhr
    Literatur & Vorträge

     

Das jüdische Leben vor dem Holocaust, seine Kindheit in Osteuropa – das waren Aharon Appelfelds Themen. Nun ist der Schriftsteller mit 85 gestorben.

Aharon Appelfeld  | Foto: dpa
Aharon Appelfeld Foto: dpa
Über die Grausamkeiten der Judenvernichtung durch die Nationalsozialisten äußerte sich Aharon Appelfeld dagegen wenig. "Das sind nur Leichen, Leichen, Leichen, Tod, Tod", sagte er 2017. "Das ist ein einziges Grauen, das ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar