Angebote "jenseits von Gut und Böse"

Markus Maier

Von Markus Maier

Sa, 18. August 2012

Kandern

Weil die Firmen viel mehr Geld verlangen für die Erschließung "Äußere Bruckmatt" als kalkuliert, wird Ausschreibung aufgehoben.

KANDERN. Die seit Jahren bei der Stadt Kandern gehegten Pläne, im Bereich der "Bruckmatt" geordnete Verhältnisse zu schaffen, was deren Anbindung ans Straßennetz und an die Trinkwasserversorgung, vor allem aber an die Kanalisation angeht, haben einen Dämpfer bekommen. Denn schon der Anschluss der "Äußeren Bruckmatt" an das Abwassersystem der Stadt als Voraussetzung dafür, zu einem späteren Zeitpunkt auch die eigentliche "Bruckmatt"-Siedlung an Kandern anzubinden, verzögert sich. Der Grund: Die Firmen-Angebote für die Arbeiten sind viel teurer als die Kostenberechnung.

Der Gemeinderat hat daher in seiner jüngsten öffentlichen Sitzung einstimmig beschlossen, die Ausschreibung aufzuheben. Die Arbeiten sollen im Dezember erneut öffentlich ausgeschrieben werden – in der Hoffnung, bessere Ergebnisse ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ