Porträt

Architekt Carl Langenbach die Werkgruppe Lahr in jüngere Hände übergeben

Manfred Dürbeck

Von Manfred Dürbeck

Fr, 06. Oktober 2017

Lahr

BZ-Plus Nach fast vier Jahrzehnten hat Architekt Carl Langenbach die Werkgruppe Lahr in jüngere Hände übergeben / Ein Porträt des 75-Jährigen.

LAHR. Ohne Carl Langenbach ist die Entwicklung der Werkgruppe Lahr nicht denkbar. Sie ist ohne Übertreibung sein Lebenswerk. Fast 40 Jahre langt hat er die Architektengruppe mit seinen Ideen und Entwürfen maßgeblich geprägt. Zum Jahreswechsel 2017 ist der inzwischen 75-Jährige ausgeschieden. Wer sich mit ihm ins Gespräch vertieft, spürt, die Entscheidung ist ihm nicht leicht gefallen.

Die geglückten Projekte sind es, über die Carl Wolfgang Langenbach sprechen will. Preisgekrönte Hotels im Hochschwarzwald etwa. An erster Stelle die "Halde" in Oberried oder das Hotel Waldfrieden in Herrenschwand, nicht zu vergessen das Haus der Bauern in Freiburg, das mit seiner Fassade aus Holz und Glas unter Architekten internationale Anerkennung gefunden hat. Und natürlich ist auch in Lahr und der Region die unverwechselbare Handschrift der Werkgruppe sichtbar: der Nordflügel des Lahrer Rathauses, die Erweiterung des Klinikums und das Ärztehaus, die Kita Am Schießrain oder die Sternenberghalle in Friesenheim. Biografische Daten sieht Langenbach als eher zweitrangig an. Und doch sind sie der Anlass für das Treffen und markieren die Eckpunkte eines gut zweistündigen Gesprächs, das immer wieder weit ausgreift – zur Frankfurter Schule und Adornos Ästhetikvorlesungen, zu Mahlers Symphonien und dem Konzerthaus in Luzern.
75 Jahre alt ist der Architekt und Spiritus rector der Lahrer Werkgruppe am 11. August ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung