Datensicherheit

Neues Rechenzentrum in Lahr soll sensible Daten schützen

Mark Alexander

Von Mark Alexander

Mi, 17. Juli 2019 um 17:11 Uhr

Lahr

Ein "EDV-Bunker" für Unternehmen, Behörden oder Kliniken: Auf dem Lahrer Flughafenareal entsteht ein hochmodernes Rechenzentrum. Ziel ist die sichere Aufbewahrung von Daten.

Auf dem Flughafenareal entsteht ein hochleistungsfähiges Rechenzentrum. Das E-Werk Mittelbaden und der IT-Dienstleister Leitwerk haben eine 13 500 Quadratmeter große Fläche gekauft. Ziel ist die sichere Aufbewahrung von Daten. Firmen, Behörden oder Kliniken können das Angebot nutzen. Baubeginn ist im kommenden Jahr. In Appenweier baut das Joint Venture ein weiteres Rechenzentrum.

Ein Unfall auf der Datenautobahn kann fatale Folgen haben. "Wenn wir über Digitalisierung reden, dann ist Datensicherheit ein großer Aspekt", sagt Jürgen Thoma vom E-Werk ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ