Dreiländereck

Basler Hauptbahnhof - Der größte Grenzbahnhof Europas

Rolf Reißmann

Von Rolf Reißmann

Sa, 31. August 2013

Basel

BZ-SERIE BAHNGESCHICHTEN IM DREILÄNDERECK (5): Der Basler Hauptbahnhof, der Bahnhof SBB, war eine schwierige Geburt.

BASEL. Der Ausbau der Bahninfrastruktur sorgt derzeit vielerorts für Diskussionen – nicht nur in Stuttgart; im Markgräflerland wird das dritte und vierte Gleis gebaut oder geplant, am Hochrhein soll elektrifiziert werden, der Euro-Airport einen Bahnanschluss erhalten und in Basel wird der Ausbau der Infrastruktur auch massiv forciert. Die BZ blickt angesichts des heraufziehenden neuen Bahnzeitalters zurück an die Anfänge der Bahn in der Region – heute der Bahnhof SBB in Basel.

Der größte Grenzbahnhof Europas steht in Basel. Für die Basler ist "Basel SBB" heute ein Aushängeschild, mit diesem Bahnhof identifizieren sie sich ebenso stark wie mit ihrem Tram. Dabei war der Weg zum "Centralbahnhof", wie er einst hieß, nicht so einfach. Auch wenn es heute anders aussieht, die Schweizer haben es sich mit dem Eisenbahnbau gar nicht leicht gemacht. Die Rivalität zwischen den großen Städten spielte schon damals eine große Rolle. In Zürich kam 1836 die Idee einer Eisenbahn nach Basel auf. Um topographische Hindernisse möglichst zu umgehen, sollte sie entlang von Limmat, Aare und Rhein gebaut werde.

Seit 1837 gab es eine gemeinsame Eisenbahnbaugesellschaft, doch dann blockte Basel wegen finanzieller Probleme ab. 1844 erfolgte der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ