Die Rechte kommt in Basel unter die Räder

sda

Von sda

Di, 22. Oktober 2019

Basel

Frehner verliert Parlamentssitz.

BASEL (sda). Überraschung am Rheinknie: Die Grünliberale Partei (GLP) nimmt der rechtskonservativen SVP ihren Sitz im Nationalrat ab. Daneben behält in der großen Kammer des Schweizer Parlaments die SP ihre beiden Sitze und das Grüne Bündnis sowie die LDP je einen. Die Basler Rechte kommt unter die grünen Räder.

Den Kanton Basel-Stadt vertreten in den nächsten vier Jahren im Nationalrat die beiden Sozialdemokraten Beat Jans und Mustafa Atici, der für Eva Herzog nachrückt, die wie berichtet ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung