Blutspende

Bedarf an Blutkonserven in Region Freiburg könnte bald zunehmen

Nina Herrmann

Von Nina Herrmann

Do, 27. Mai 2021 um 08:02 Uhr

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Derzeit besteht laut DRK in der Region Freiburg noch kein Engpass an Blutkonserven. Doch das könnte sich in den kommenden Wochen ändern. Zwei Gründe sprechen aus Sicht des DRK dafür.

Blutkonserven sind heiß begehrt, lebensrettend und nicht lange haltbar. Sie können ausschließlich durch Spenden gewonnen werden. Als unverzichtbarer Bestandteil im medizinischen Bereich müssen diese Spenden auch stattfinden, wenn alles andere ringsherum coronabedingt eingeschränkt wird. Aktuell sieht das Deutsche Rote Kreuz (DRK) zwar noch keinen Engpass. Doch Kliniken in Freiburg und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung