Glücksfall

Bei Bauarbeiten tauchen Reste des Binzener Schlosses auf

Markus Maier

Von Markus Maier

Mi, 16. Mai 2018 um 16:17 Uhr

Binzen

Die Entdeckung kommt einer kleinen Sensation für das Dreispitzdorf gleich: Bei Bauarbeiten in der Schlossgasse sind Überreste vom Mauerwerk des einstigen Binzener Schlosses gefunden worden.

Der Fund trat bei Vorbereitungen für den Anbau an ein Wohnhaus in der Schlossgasse an der Ecke zur Trasse der Museumsbahn zu Tage. Diese Mitteilung machte jetzt Binzens Bürgermeister Andreas Schneucker in der jüngsten öffentlichen Gemeinderatssitzung vom Dienstagabend.

Als einen Glücksfall bezeichnet denn auch der beim Regierungspräsidium Freiburg zuständige Gebietsreferent des Denkmalschutzes für den Landkreis Lörrach, Andreas Haasis-Berner, den Fund gegenüber der Badischen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ