Account/Login

Exkursion

Biber sind am Rhein im Kreis Lörrach wieder zu Hause

  • Mo, 09. Oktober 2023, 18:00 Uhr
    Kreis Lörrach

BZ-Plus Abgenagte Baumstämme am Rheinufer weisen auf Biber hin. Sie selbst sieht man selten, denn sie sind nachtaktiv. Bei Weil am Rhein, Istein und Kleinkems hat sich die Population in zehn Jahren verdreifacht.

Pfotenabdrücke eines Bibers, links die Vorderpfote, rechts die Hinterpfote.  | Foto: Jutta Schütz
Pfotenabdrücke eines Bibers, links die Vorderpfote, rechts die Hinterpfote. Foto: Jutta Schütz
1/3
Mit Jéremie Tudoux vom Trinationalen Umweltzentrum (Truz) begaben sich 14 Naturfreunde aus Deutschland und Frankreich am Sonntag vom Märkter Stauwehr aus auf eine Exkursion zu den Lebensräumen der Biber. Ihr Titel lautete: "Der europäische Biber am Rhein". Es ging ein kurzes Stück flussaufwärts zum Biberpass, der 2010, nachdem die Betriebserlaubnis des Wasserkraftwerks Kembs um 25 Jahre ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar