Henkel

Bundesweit erste betriebliche Pflegeversicherung

Günther Wiedemann

Von Günther Wiedemann

Mo, 07. Januar 2019 um 20:30 Uhr

Wirtschaft

Der Düsseldorfer Chemie-Konzern Henkel unterstützt Beschäftigte bei der Vorsorge für den Pflegefall. Die Gewerkschaft lobt die innovative Sozialpartnerschaft.

DÜSSELDORF. Die Höhe des Gehalts spielt bei der Frage, wie Unternehmen Mitarbeiter finden und an sich binden können, längst nicht mehr die einzige Rolle. Vielmehr fallen in Zeiten des Fachkräftemangels zusätzliche Angebote immer stärker ins Gewicht. Der Düsseldorfer Chemie-Konzern Henkel zum Beispiel hat zum Jahresanfang die bundesweit erste betriebliche Pflegeversicherung gestartet.

Das neue Jahr fängt damit für die 9000 "Henkelaner" besser an als für alle anderen Arbeitnehmer in Deutschland. Durch die betriebliche Pflegeversicherung müssen sich Henkel-Beschäftigte fortan weniger sorgen, ob im Alter das Geld reicht, wenn sie zum Pflegefall werden. Dafür müssen sie nicht einmal selbst in die Versicherung einzahlen. Das übernimmt ihr Arbeitgeber. "Henkel schließt damit eine Lücke in der gesetzlichen Pflegeversicherung", verkündet das Unternehmen. Die Pflegeversicherung bietet eine Basisabsicherung von monatlich 1000 Euro bei stationärer Pflege oder 300 Euro bei häuslicher Pflege. Eine Höherversicherung auf eigene Kosten ist möglich, ebenso die Einbeziehung von Familienangehörigen.
Möglich gemacht hat diese ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung