Account/Login

Ermittlungen

Corona-Infizierter besucht Halloween-Party im Kleinen Wiesental

Sarah Trinler
  • Mo, 08. November 2021, 18:01 Uhr
    Kleines Wiesental

     

BZ-Abo Eigentlich hätte sich ein 25-Jähriger in Quarantäne befinden sollen. Stattdessen besuchte er eine Halloween-Party im Kleinen Wiesental. Sein Pech: Eine Mitarbeiterin des Gesundheitsamts erkannte ihn.

Die Halloween-Party im Weideschuppen i...stalter waren rund 370 Gäste gekommen.  | Foto: Bernd Weissbrod (dpa)
Die Halloween-Party im Weideschuppen in Wies am 31. Oktober fand unter 3G-Regeln statt, laut Veranstalter waren rund 370 Gäste gekommen. Foto: Bernd Weissbrod (dpa)
Die Halloween-Party in Wies war vergangene Woche wegen einer handgreiflichen Auseinandersetzung in die Schlagzeilen geraten. Nun die nächste Hiobsbotschaft: Ein 25-Jähriger, der sich eigentlich in Quarantäne hätte befinden müssen, hat die Party besucht. Angesteckt hat er wohl niemanden, zumindest konnten laut Kenntnisstand des Gesundheitsamts bislang keine Corona-Fälle auf eine Ansteckung durch ihn ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.