Pilzbefall

Das Augustinermuseum bleibt noch zwei Jahre länger Baustelle

Manuel Fritsch

Von Manuel Fritsch

Do, 23. Mai 2019 um 18:45 Uhr

Freiburg

Die ersten Gutachten zum Pilzbefall liegen vor. Nun steht fest: Die Fertigstellung des dritten Bauabschnitts wird sich wohl um zwei Jahre verzögern, die Gemäldegalerie bleibt geschlossen. Die Jubiläumsausstellung soll aber trotz allem stattfinden.

Ein Wahrzeichen mit Stockflecken
Der Leiter der Städtischen Museen Freiburgs, Tilmann von Stockhausen, hatte an der Pressekonferenz am Donnerstag einen Stapel aus 16 Ausstellungskatalogen vor sich aufgebaut. "Das soll keine Schutzwand sein, sondern zeigen, was wir während der Bauzeit schon alles gemacht haben", sagte er. Schutzwall oder Trophäensammlung – der Stapel zeigt zweierlei: Die Nerven aller am Museum Beteiligten liegen blank. Und gleichzeitig wollen alle das Museum so gut wie möglich unterstützen und den Betrieb trotz aller Widrigkeiten aufrechterhalten. Das war dann auch die politische Botschaft, die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ