Account/Login

Der Bedarf an Trauerbegleitungen steigt

  • Sa, 09. März 2024
    Grenzach-Wyhlen

     

Die Ambulante Hospizgruppe Dreiländereck hat im Jahr 2023 erstmals mehr als hundert Sterbebegleitungen durchgeführt. Vorsitzender Tonio Paßlick spricht von einem "Jahr im Umbruch".

Vorstandsmitglieder und Geehrte bei de...roß, Marion Koller und Silvia Böheim.   | Foto: Daniel Gramespacher
Vorstandsmitglieder und Geehrte bei der Mitgliederversammlung der Ambulanten Hospizgruppe Dreiländereck (von links): Michael Braun, Veronika Müller, Tonio Paßlick, Irène Paßlick, Wolfgang Gottschalk, Regina Korsch, Christa Häfner, Hans Hartl, Stefanie Sproß, Marion Koller und Silvia Böheim. Foto: Daniel Gramespacher
Als ein "Jahr im Umbruch" hat Tonio Paßlick, Vorsitzender der Ambulanten Hospizgruppe Dreiländereck, das Jahr 2023 bei der Mitgliederversammlung im Haus der Begegnung in Grenzach-Wyhlen bezeichnet. Die Gruppe betreut Menschen in ihrer letzten ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar