Account/Login

Egon Engler

Der Freiburger Caritas-Chef geht nach 32 Jahren in den Ruhestand

Joachim Röderer
  • Mi, 01. September 2021, 11:02 Uhr
    Freiburg

BZ-Plus 32 Jahre lang stand Egon Engler an der Spitze des Caritasverbandes Freiburg-Stadt. Am Mittwoch verabschiedet er sich in den Ruhestand.

Egon Engler  | Foto: Michael Bamberger
Egon Engler Foto: Michael Bamberger
32 Jahre lang hat Egon Engler den Caritasverband geleitet und geprägt. Nun endet eine Ära. Der 65-Jährige hat seinen Schreibtisch geräumt, an diesem Mittwoch, 1. September, übernimmt sein Nachfolger Rainer Gantert das Amt des Vorstandsvorsitzenden. Egon Engler blickt auf ein herausforderndes, aber erfülltes Berufsleben zurück. Er sei, so sagt er, jeden Tag gerne ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar