Energiekrise

Der hohe Gaspreis schlägt auch auf den Markt der Holzpellets durch

Bernward Janzing

Von Bernward Janzing

Mi, 17. August 2022 um 20:34 Uhr

Wirtschaft

BZ-Abo Die erhöhte Nachfrage und steigende Produktionskosten wirken sich auf den Preis für Holzpellets aus: Der Brennstoff wurde binnen eines Monats um 35 Prozent teurer. Der Vorsprung auf Öl und Gas schrumpft.

Die steigenden Preise fossiler Energien schlagen auch auf den Markt der Holzpellets durch. Im Bundesdurchschnitt kostet die Tonne aktuell rund 683 Euro, wie der Deutsche ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

Zurück

Anmeldung