Der neue Salmen soll viel mehr können

Ralf Burgmaier

Von Ralf Burgmaier

Mi, 27. Oktober 2021

Offenburg

Baustellenbesichtigung des wichtigsten Offenburger Denkmals, das 2022 als Erlebnis- und Erinnerungsstätte wiedereröffnet werden soll.

. Am 13. Mai 2022 soll nach Umbau der Salmen als Erlebnis- und Erinnerungsstätte wiedereröffnet werden. Im Gemeinderat war der Wunsch geäußert worden, dass sich Rätinnen und Räte vom Baufortschritt und den geplanten Inhalten ein Bild machen können. Am Montag war es so weit.

2002 war der Salmen vom damaligen Bundespräsidenten Johannes Rau als Gedenkstätte, kultureller Veranstaltungsort und Tagungsstätte für den Offenburger Gemeinderat feierlich eröffnet worden. Als Bühne und Ratssaal hat er seither sehr gute Dienste geleistet, als Gedenkstätte für die 13 Offenburger Forderungen nach demokratischen Grundrechten von 1847 und für die Jüdische Gemeinde Offenburgs, die seit 1875 hier ihre – 1938 zerstörte – Synagoge hatte, weniger gute. Deshalb hatte der Gemeinderat den Umbau beschlossen. "Es wird kein normales Museum", hat Katerina Ankerhold, die künftige ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung