Account/Login

Vereint im Verein

Deutsch-Ukrainische Gesellschaft informiert seit 1992 über die Ukraine

  • Mi, 24. Mai 2017, 00:00 Uhr
    Freiburg

     

Von denen, mit denen 1992 alles begann, sind nur noch wenige dabei: Damals taten sich vor allem Deutsche in der Deutsch-Ukrainischen Gesellschaft zusammen, um das Land bekannter zu machen.

Beim Fest der Deutsch-Ukranischen Gese...ia Volovyk, Maria Nieddu (von links).   | Foto: Thomas Kunz
Beim Fest der Deutsch-Ukranischen Gesellschaft: Maria Barabasch, Anna Biera, Otto Vorgrimler, Julia Volovyk, Maria Nieddu (von links). Foto: Thomas Kunz
Inzwischen ist die Ukraine wegen ihrer schwierigen Lage öfter in den Schlagzeilen, doch immer noch wissen viele wenig über das Land. Da setzt der Zusammenschluss von Deutschen und Ukrainern an – inzwischen mehrheitlich Ukrainer und besonders Ukrainerinnen. Am Samstag haben sie ihr 25-Jahre-Jubiläum gefeiert.
Sie ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar